Das Alliiertenmuseum

Derzeit ist der Kalte Krieg im Kino wieder groß präsent. Gerade ist Steven Spielbergs „Bridge of Spies“ (deutscher Untertitel: Der Unterhändler) angelaufen, in dem es um den Austausch des in der Sowjetunion vom Himmel geholten US-Piloten Gary Powers gegen russische Spione auf der Glienicker Brücke geht. Große Teile des Films entstanden in den Babelsberger Filmstudios, auf Schloss Marquart Das Alliiertenmuseum weiterlesen