Der Berliner Dom

Der wuchtige Dom am Spreeufer überrascht viele Berlin-Besucher, da die Stadt weit weniger für ihre Kirchen bekannt ist als beispielsweise Köln mit seinem Dom oder München mit der markanten Frauenkirche. Anders als diese ist der Berliner Dom jedoch ein protestantisches Gotteshaus und zugleich die größte Kirche der

Weiterlesen …Der Berliner Dom

Das Reichstagsgebäude

Das Reichstagsgebäude in Mitte, meistens einfach kurz „Reichstag“ genannt, ist eines der bekanntesten Bauwerke von ganz Berlin. Auch wer noch nie in Berlin war, kennt das Gebäude schließlich gut aus den Fernsehnachrichten, in denen es fast jeden Tag als offizieller Sitz des Deutschen Bundestages zu sehen ist. Wer aber kennt die bewegte Geschichte des

Weiterlesen …Das Reichstagsgebäude

Das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor ist das wohl bekannteste Wahrzeichen von Berlin und ist bei einem Besuch der Hauptstadt ohnehin kaum zu verfehlen. In direkter Nähe liegt auf der einen Seite das imposante Reichstagsgebäude und auf der anderen Seite führt der Weg am Holocaust-Denkmal vorbei in Richtung Potsdamer Platz. Vor allem aber ist das Brandenburger Tor der glanzvolle Abschluss der Prachtstraße Unter den Linden, die vom Pariser Platz quer durch Mitte bis zum

Weiterlesen …Das Brandenburger Tor